Was ist ein Fertiggeflecht?

Bei einem Fertiggeflecht handelt es sich um teilmaschinell hergestellte Flechtmatten in verschiedenen Breiten und Längen. Diese fertigen Flechtmatten werden nicht verflochten und sind auch nicht für Stühle geeignet, die Flechtleisten für ein manuell geflochtenes Stuhlgeflecht (Bohrlöcher) besitzen.

Immer wieder kann man solchen “professionellen” Reparaturen von fliegenden Händlern begegnen, doch leiden hier Festigkeit und Optik, da die Fäden nicht den unterschiedlichen Bohrlochabständen des jeweiligen Stuhls angepasst werden kann.

Ein Fertiggeflecht ist ausschließlich für die Verwendung in einer Nut vorgesehen, wo es ausgerichtet und mit einem Splint versehen in dieser Nut befestigt und verklebt wird. Hier stimmen dann bei fachgerechter Montage auch immer Optik und Haltbarkeit.