Schlagwort-Archive: Flechtkultur

39. Korbmarkt in Lichtenfels – Lichtenfels ich komme

Es ist wieder soweit, Lichtenfels ich komme.
Am kommenden Wochenende (14. – 16.9.2018) startet  der 39. Korbmarkt in Lichtenfels, der deutschen Korbstadt. Es werden wieder viele internationale Flechtwerkgestalter zugegen sein, ebenso wie auch einige Korbhändler. Als Korbmacherin, die in den 80er  Jahren in Lichtenfels an der Berufsfachschule ihr Handwerk gelernt hat, freue ich mich wieder in der Stadt zu sein, in der ich drei Jahre meines Lebens verbracht habe.

Neben den für mich am interessantesten Orten des Geschehens, nämlich rund ums Rathaus und der Stadtkirche, werde ich auch einen kleinen Weiterbildungskurs besuchen. Denn zu meiner Ausbildungszeit wurde streng darauf geachtet ausschließlich traditionell und mit weißen Weiden zu flechten. Mal sehen wie ich als “alte” Korbmacherein mich mit dem “neumodischen” Flechtwerkgestaltungen so anstelle.

 

Flechtkulturfestival in Lichtenfels

KatjaVom 18. bis 20. September 2015 ist es (endlich) wieder so weit.

In der Korbstadt Lichtenfels in Oberfranken findet zum 36. Mal der Korbmarkt statt. Korbmacher aus allen Teilen Europas  treffen sich, zeigen ihr Handwerk und bieten teils Flechtkurse und Mitmachaktionen an.

Für mich, die ich in Lichtenfels meine Ausbildung von 1980-1983 genossen habe, immer wieder ein tolles Ereignis und Erlebnis. Hat sich doch in den vergangenen 32 Jahren  einiges in Sachen Flechtkultur und Flechtarbeiten geändert. Und damit ich auf dem neusten Stand bleibe, mich inspirieren lassen kann und auch Flechtmaterial einkaufen werde ist der Besuch des Korbmarktes natürlich auch in diesem Jahr wieder fest eingeplant.