Der Rest vom Jahr

Mit dem letzten Bauernmarkt im Oktober in Bad Salzhausen wird mir auch immer bewusst, wie schnell ein Jahr vorbei ist.

Kaum haben der Frühling im Garten einzug gehalten, der Sommer einen auf die Terrasse gelockt, der Herbst die Tage wieder verkürzt, die Blätter an den Bäumen sich verfärbt, ist es auch schon fast wieder so weit sich auf ein neues Jahr einzustellen. Was also hat 2021 noch für mich zu bieten, was steht noch an?

Zunächst geht es am 31.10. nach Bad Salzhausen in den unteren Kurpark. Der letzte Bauernmarkt in diesem Jahr. Wer mich hier verpasst, der findet mich bzw. meine Korbwaren noch unseren Gemeinschaftsladen in der Mühlstraße 4.

Danach werde ich hoffentlich nach ein oder zwei OPs endlich wieder den richtigen Durchblick haben. Auch ein Grund warum ich im Moment keine Aufträge annehme, bis ich hoffentlich wieder richtig sehen kann.

Mit dem Weihnachtsmarkt in Nidda am 27. und 28. November unter Teilnahme unserer Ladengemeinschaft Klein & Fein (ehem. Ranstadt Kreativ) in der Mühlstraße 4 schließe ich dann definitiv die Marktsaison ab.