Informationen zum ZUHW

Kurz zur Erklärung was denn ZUHW bedeuten soll: Zunft- und Handwerkermarkt. Der Markt vom Verein Klatschmohn in Seligenstadt, der i.d.R. nur alle 2 Jahre stattfindet. Mit Beginn der Corona Pandemie 2020 viel die Veranstaltung leider aus und wird jetzt im Jahre 2022 endlich wieder stattfinden. Seit 2012 darf ich mit meiner Korbmachere in der alten weiterlesen…

Ladengemeinschaft ade

Am 24. Februar 2022 wird mein letzter Ladendienst in Nidda sein. Danach verlasse ich nach 4 Jahren die Ladengemeinschaft, um mich in Zukunft nur noch auf mein Hauptgeschäft zu konzentrieren, nämlich die Korbmacherei. 2017 wurde der Gemeinschaftsladen ins Leben gerufen. Die Idee dahinter war, dass Selbstständige im Nebengewerbe und als Kleinunternehmer eine Chance bekommen in weiterlesen…

Heute vor…

… genau 11 Jahren habe ich mich auf das Abenteuer Korbmacherei eingelassen. Selbstständig im Nebengewerbe und als Kleinunternehmerin wollte ich anfangs nur im Stillen vor mich hin flechten. An Märkte und Kurse habe ich damals noch keinen Gedanken verschwendet. Hauptsache wieder in meinem Lehrberuf arbeiten, denn von 1980 bis 1983 habe ich diesen Beruf gelernt. weiterlesen…

Jahresplanung 2022 und die Hoffnung

Hoffnungsvoll blicke ich auf die geplanten Termine in diesem Jahr. Märkte und Festivals sind im Terminkalender eingetragen und ich freue mich schon darauf, dass es bald wieder losgeht. Angefangen mit dem Bauernmarkt in Bad Salzhausen von März bis Oktober, über den Zunft- und Handwerkermarkt in Seligenstadt und vielleicht auch dem Mittelaltermarkt in Himbach. Und ein weiterlesen…