Die Frage des Tages: Wo ist Schatten?

Wo ist Schatten? Das war die Frage des Tages am letzten Sonntag in Bad Salzhausen auf dem Bauernmarkt. Haben wir uns von März bis Mai noch warm gezittert bei sehr kühlen Temperaturen, war man dieses Mal ständig auf der Suche nach Schatten. Aber auch fast 30° hat die Marktbesucher nicht abschrecken können. Mit dabei hatte weiterlesen…

Sonniger Bauernmarkt im April

Letzten Sonntag war es mal wieder so weit. Sonne und angenehme Temperaturen im April in Bad Salzhausen beim Bauernmarkt. Aus meiner Werkstatt mitgebracht hatte ich unter anderem neue Tabletts und Seniorenkörbe, die etwas kleineren mit einem Henkel über die Längsseite. Obwohl parallel zum Bauernmarkt in Nidda das Frühlingsfest statt fand waren doch auch viele Besucher weiterlesen…

Start in die Marktsaison 2019

Wie? Jetzt schon? Oder soll ich doch endlich sagen? Die Frage stelle ich mir seit vielen Jahren zum Beginn der Marktsaison. Von Ende Oktober bis Anfang März ist doch soviel Zeit, in der man sich so einiges vor nimmt. Und dann rauschen im Eiltempo die Kalenderblätter an einem vorbei. Und man hat das Gefühl doch weiterlesen…

Winterpause startet

Mit dem letzten Bauernmarkt in Bad Salzhausen am vergangenen Wochenende ist die Marktsaison 2018 für mich beendet. Kalt und vor allem windig war es und die große Kanne mit heißem Tee war deshalb mit dabei und hat uns über den Tag gerettet. So waren wenigstens ab und zu die Hände warm. Erwartungsgemäß waren nicht viele weiterlesen…

Einführung der Schönkasse

Letztens auf einem Flohmarkt in Ortenberg habe ich endlich meine Schönkasse gefunden. Eine kleine Holzschatulle, in die zukünftig diejenigen eine kleine monetäre Anerkennung einzahlen können, die ständig nur von Körbchen, das kann ich auch usw. redend am Stand vorbeilaufen. Zum ersten Einsatz ist die Schönkasse beim letzten Bauernmarkt in Bad Salzhausen gekommen. Mit etwas Lockgeld weiterlesen…