Aprilsonne genießen

KatjaWar das schön heute auf dem Bauernmarkt in Bad Salzhausen. Das sonnige und endlich auch warme Wetter hat sehr viele Besucher vor ihre Haustür gelockt. Es war durchgehend bis etwa eine halbe Stunde vor Feierabend richtig was los.

Heute haben wir zum ersten Mal die Korbwaren an der Front zu den Besuchern aufgebaut. Bisher hatten wir ja immer im Zelt ein großes Regal. Doch viele Leute haben einfach Hemmungen den Schritt über die Schwelle zu tun. Das und der Sonnenschein mit angenehmen Temperaturen haben wohl dafür gesorgt, dass ich viele Korbsachen neu flechten muss. Vom Teelichthalter bis zum Einkaufskorb haben einige Sachen den Besitzer gewechselt. Heute hat man direkt gemerkt, dass die Käufer den Wert meiner Korbwaren zu schätzen wussten. Und das durch das komplette Altersspektrum der Besucher.

Jetzt muss ich erst mal reichlich Körbe nachproduzieren. Aber das mache ich gerne.