Zwischen den Märkten

KatjaDer eine Markt ist grad zu Ende, der nächste ist schon am nächsten Wochenende in Dreieich-Sprendlingen im Bürgerpark und zwischendurch heißt es für mich viel, viel Arbeiten. Alles was an Körbe in Seligenstadt verkauft wurde muß schließlich wieder ersetzt werden.
Also sitze ich in der Werkstatt und flechte fleißig vor mich hin.

Nebenbei gilt es sich Gedanken darüber zu machen was ich in Ortenberg bei den Ferienspielen mit den Kindern flechten soll. Die Stadt hatte nämlich angefragt und ich habe gerne zugesagt.

Und kurzfristig kommt noch ein Bugholzstuhl rein, bei dem das Sitzgeflecht erneuert werden soll.

Also schnell wieder an die Arbeit.